Chronik

Hans Peters hat mit viel Liebe und großem Einsatz in enger Verbundenheit zur Brunnengemeinschaft von 1961 bis 1993 diese Chronik geführt. Dieses Dokument bietet einen umfassenden Einblick in die Entwicklung der Brunnengemeinschaft von der ersten Idee bis zur Ausführung. An dieser Stelle sagen wir ihm dafür ein inniges Dankeschön mit einem herzlichen "Gut Pütt".

Andrea und Gerd Kröger haben die Chronik für die Jahre 2010, 2011 und 2012 im Sinne von Hans Peters fortgeführt. Dafür gilt beiden der Dank des Vorstands.

Wir sind bestrebt, die Jahre von 1994 bis 2009 und 2013 bis heute nachträglich chronistisch zu erfassen und zu verwalten. Leider wurden entsprechende Unterlagen nicht systematisch gesammelt und geordnet, so das wir auf zufällige Funde angewiesen sind.